Nachdem die alte SSV-Homepage nicht zur ganze übernommen werden konnte, könnt ihr hier die alten Beiträge aus den Jahren 2016 und davor ansehen.

 

SSV-Homepage alt => SSV-Kirchberg alte Homepage

Am Samstag, dem 3. Dezember 2017, fand das traditionelle Krampusschießen statt. Dieses Mal wurde auch eine zusätzliche Scheibe  - eine Benefizscheibe zu Gunsten von Christoph Strenn aus Absdorf angeboten und von unseren Schützen großzügig angenommen.

Am Freitag , dem 8. 12. 2017, konnte eine Abordnung des Schützenvereins Herrn Strenn persönlich das Geld überreichen. Einen herzlichen Dank an alle, die sich bei dieser Aktion beteiligten !

 

Wir freuen über die rege Teilnahme an unserem legendären Zombie Shoot.

Auch heuer haben wieder über 50 Starter ihr Bestes gegeben.

 

Die Gewinner lautet wie folgt:

 

Platz 1: Christoph Walzer ( Spitz) - SSV Kirchberg

 

Platz 2: Mario Hahnl - SSV-Kirchberg

 

Platz 3: Thomas Kainz - SSV-Kirchberg

 

 

Anbei findet ihr die Ergebnisliste zum Download.

Am 14. - 16. 09. 2017 kämpften die besten Pistolenschützen Österreichs in der Disziplin SGKP (Sportliche Großkaliberpistole) FFWGK (Faustfeuerwaffen Großkaliber) auf der wiener Landesschießstätte in Süßenbrunn um den österreichischen Meistertitel. Geschossen wurde in 2 Durchgängen. Die "Große Scheibe" - ein österreichisches Standard - Vollprogramm und die "Kleine Scheibe", bei der auf Präzisions- und Schnellfeuerscheibe geschossen wird. Die Kirchberger Schützen Josef Burger und Thomas Kainz unseres SSV konnten sich im Vorfeld qualifizieren. Nach Beendigung der Wettkämpfe stand Thomas Kainz auf dem Stockerl. Er errang den 5. Platz bei der "Großen Scheibe" und den 1. Platz bei der "Kleinen Scheibe".

Bei den Landesbewerben der Kleinkaliberschützen und Großkaliberschützen konnten sich die Schützen des SSV Kirchbergs wieder durch hervorragende Platzierungen  niederösterreichweit bestätigen. Die Großkaliberschützen mit Thomas Kainz gewannen den Landes-Cup, die Bezirksmeisterschaften des 1. und 2. Schützenbezirks (Gäste) und die Landesmeisterschaft.

Herzliche Gratulation dem neuen österreichischen Meister Thomas Kainz !!!

 

 

Am 10. und 11. Juni wurde das letzte Vergleichsschießen im NÖ Cup Großkaliber in Tattendorf ausgetragen. Die Kirchberger Schützen konnten sich in allen Kategorien gut positionieren. Hervorragende Leistung erbrachte unser Schütze Thomas Kainz. Er gewann den Cup 2017  mit hervorragenden 1780 (von 1800) Ringen in 3 Durchgängen. Josef Burger errang den 3. Platz. Die Kategorie "Mannschaft Herren" gewannen auch die Kirchberger Schützen.